Feinstes Briefpapier drucken lassen, mit Bleisatz und Blindprägung

Der Briefbogen trägt nicht nur einen Text zum Empfänger. Er zeigt den Absender in seiner Form: Entwurf, Schrift, Farbe und Papier bilden ein Statement Ihres guten Geschmacks.

Das Angebot guter Papiere mit gefütterten Kuverts ist in den letzten Jahrzehnten schmal geworden. Wir bieten Ihnen Papier des deutschen Feinstpapierhändlers Römerturm mit seiner Hausmarke Precioso, mit und ohne Wasserzeichen in imposanten 110g/qm und mit diversen Modellen von Kuverts, das Bütten von Zerkall mit den herrlich knisternden gefütterten Kuverts, des belgischen Herstellers Pelletier aus reiner Baumwolle mit farbig gefütterten Kuverts und des italienischen Herstellers und Händlers Fedrigoni, der beispielsweise Langhüllen mit dem Verschluß an der kurzen Seite offeriert, Kuverts aber grundsätzlich nicht füttert. Crane's, Gohrsmühle, Zanders und Conqueror sowie einige andere, auch preisgünstige Feinpapiere sind selbstverständlich ebenfalls im Angebot. Wenn Sie andere Wünsche haben: Wir beschaffen gern jedes lieferbare Papier.

Hier erhalten Sie einige erste Bilder. Doch selbst die besten Fotos sind unvollkommen. Fordern Sie deshalb unsere Mustermappe an, um nicht nur zu sehen, sondern auch zu fühlen, worin der feine Unterschied besteht.

Die Entwürfe der abgebildeten privaten Musterbriefbogen stammen aus der Hand des Meisters. Auch Ihr Briefbogen wird eigens entworfen, die massenhafte Standard-Produktion ist keine Art der Werkstatt. Freilich entwerfen und drucken wir auch Geschäftsausstattungen und auch in großen Auflagen. Aber auch gelieferte Entwürfe werden nach sorgfältiger Prüfung und, sofern nötig, typografischer Überarbeitung gedruckt. Bitte fordern Sie die Preisliste für Ihr Projekt an oder vereinbaren Sie einen Termin in der Werkstatt für eine Beratung über Entwurf, Schrift, Prägung, Farbe und Papier.