Briefschatulle Kirschbaum

Diese klassischen Briefschatullen werden nach eigens entwickelten Entwürfen in Franken nach Maß gefertigt. Der Deckel wird zweiseitig mit Kirschbaumholz furniert, damit er sich nicht verziehen kann. Die Seitenwände aus massiver Kirsche werden in Fingerzinken verleimt.

Der Deckel ist mit eingeschraubten Scharnieren befestigt, in die Frontwand und den Deckel versenkte Magneten sorgen für den Verschluß. Als Griff ist in den Deckel eine vernähte schwarze Lederlasche eingelassen. Damit die Schatulle keine Kratzer auf empfindlichen Oberflächen verursacht, ist ihr Boden mit Velours verkleidet. Die Schatulle wird naturlackiert, so daß das natürlich helle Holz mit der Zeit nachdunkelt – oder bei lang anhaltender Sonneneinstrahlung ausbleicht. In der Schatulle befindet sich ein herausnehmbarer Einsatz für die Briefbogen, im Boden darunter liegen die Briefkuverts. In unserem Schaufenster zeigen wir Ihnen weitere Akzidenzen für Ihre Korrespondenz.